Archiv der Kategorie: Wanderungen

Testlauf – Traumpfädchen Moseltraum

Die Traumpfade als die großen Brüder der neuen  Traumpfädchen sind schon lange meine Lieblingswanderwege. Als Rundwanderwege unverlaufbar genau das Richtige für mich. Die Traumpfädchen sind vom Prinzip her genauso gestrickt, nur dass sie kürzer und leichter zu gehen sind. Sie sind zwischen drei und sieben Kilometer lang. Auch die Traumpfädchen bieten schöne Aussichten und interessante Wegpunkte. Sie führen wie die Traumpfade zu den landschaftlichen Highlights im Kreis Mayen-Koblenz.

Das Traumpfädchen Moseltraum

3,5 km lang, 1:15 Stunden, leicht zu gehen, kurzer steiler Anstieg

Testlauf – Traumpfädchen Moseltraum weiterlesen

Buchsbaumwanderweg zwischen Müden und Karden

Der Buchsbaumwanderweg ist ein sehr schöner, aussichtsreicher Weg, der durch eine abwechslungsreiche Landschaft führt. Durch Weinberge und Wald, über Felsen, Leitern und Treppen. Ach ja, da fehlt noch was: links und rechts des Weges wächst wilder Buchsbaum. Es sollen die größten Buchsbaumbestände nördlich der Alpen sein, die sich wahrscheinlich schon die Römer mitgebracht haben.

Ich bin jetzt mal ganz ehrlich: wenn mir keiner gesagt hätte, dass das Buchsbaum ist, was da wächst, es wäre mir nicht aufgefallen. Denn wenn ich Buchsbaum höre, denke ich immer an die akkurat zurechtgestutzt und in Kugel- oder Spiralform gebrachten Pflanzen, die in Parks oder Gärten stehen. Die sucht man auf dem Buchsbaumwanderweg vergeblich (den fiesen Zünsler übrigens auch). Der wilde Buchsbaum in seiner Urform ist ein eher unscheinbares Gewächs, das mehrere Meter hoch werden kann.

Buchsbaumwanderweg zwischen Müden und Karden weiterlesen

Bopparder Klettersteig mit der Freizeitagentur Having Fun

Der Bopparder Klettersteig – kurz, aber heftig

Ich habe tatsächlich einmal ein eigenes Klettersteigset besessen. Daran muss ich mich erinnern, als ich die ersten ungelenken Schritte über Felsvorsprünge und steilen Leitern mache, die in den Abgrund führen. Tja, das ist jetzt auch schon ein paar Jahre her und plötzlich werden wieder einmal Muskeln gefordert, die ich zum normalen Wandern offensichtlich nicht brauche.

14741779_10210468693931816_655646717_n

Aber mit Achims Hilfe, der mir als Tourguide der Freizeitagentur Having Fun zur Seite steht, klettere ich mich langsam warm, auch wenn es sicherlich nicht sonderlich elegant aussieht. Die achtjährige Lara, die mit von der Partie ist, haben wir längst aus den Augen verloren. Sie ist mit ihren Eltern schon mal vorausgeklettert. So ein bisschen neidisch bin ich schon….. Aber egal: die rund 2 Kilometer lange Kletterstrecke macht auch mir großen Spaß. Bopparder Klettersteig mit der Freizeitagentur Having Fun weiterlesen